HOME APARTMENTS DER ORT UMGEBUNG KONTAKT

Ausflüge in die Umgebung


In der unmittelbaren Umgebung von Sigonce lässt es sich wunderbar wandern, Fahrrad fahren und reiten (Pferde können vor Ort gemietet werden). Innerhalb von zwei Minuten hat man das Dorf hinter sich gelassen und läuft durch die Felder oder die Hügel hinauf.
Zum Beispiel zur kleinen Kirche von Revest Saint Martin ungefähr vier Kilometer nach Nordwesten. Von dort aus kann man bis zur Montagne de Lure weiterwandern.

kirche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kirche des Klosters Notre Dame de Ganagobie

 

Wenn man Sigonce in Richtung Südosten verlässt, dann gelangt man zu den Ufern der Durance oder weit oben auf dem parallel verlaufenden Bergrücken nach Lurs. Dieses Dorf ist berühmt geworden als Treffpunkt von Typographen aus der ganzen Welt. Regelmäßig finden hier Veranstaltungen im Rahmen der Rencontres de Lure statt.
Von Lurs aus kann man eine großartige Wanderung zur Abtei „Notre Dame de Ganagobie” machen. Für weitere Ausflüge siehe auch hier.

Außerdem: Kanu fahren durch die Gorges du Verdon zum Lac de Sainte-Croix oder ein Besuch der Thermalbäder von Gréoux les Bains und Digne les Bains.
Das Dorf Roussillon mit seinen Ockerfelsen, das Petrarca-Museum in Fontaine de Vaucluse und die Lavendelfelder auf der Hochebene von Valensole oder bei Banon.

Und natürlich auch viel urbane Kultur: in Aix en Provence, wo renommierte Musikfestivals stattfinden, in Avignon mit seinem berühmten Theaterfestival oder in Marseille. 2013 ist Marseille die Europäische Kulturhauptstadt mit einem abwechslungsreichen Programm in verschiedenen Städten der Provence von Aix bis Arles.

aussicht

Die Alpes de Haute Provence im Abendlicht. Aussicht vom Hausdach